Mittwoch, 1. Februar 2012

Monatsrückblick Januar

Ihr Lieben,
nachdem ich in den letzten Wochen des vergangenen Jahres eine ziemliche Leseflaute durchlebt habe, bin ich aber jetzt wieder voll da.

Beendet:
-

Gelesen:
Adrian, Lara - Der Kelch von Anavrin: Das Herz des Jägers (394 Seiten)
Schmidt, Holger Karsten - Isenhart (806 Seiten)
Meyer, Kai - Arkadien fällt (448 Seiten)

Gelesene Seiten: 1648

Angefangen:
Tolkien, J.R.R. - The Two Towers

SuB Januar: 27


Buch des Monats:
Die drei Bücher, die ich diesen Monat gelesen habe, haben mir alle sehr gut gefallen. Ganz klar heraus sticht aber "Isenhart" von Holger Karsten Schmidt. Es überzeugt durch großartige Charaktere, eine ausgefeilte Handlung und liebevolle Details. Ganz klar mein Favorit. Die Rezi folgt dann im Laufe der Woche.




 

Lesetechnisch hat mein Jahr also ganz gut begonnen und hoffentlich wird sich das auch in den nächsten Wochen und Monaten fortsetzen.

Bis dahin,
eure Caro

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen