Samstag, 8. Oktober 2011

Neu in meinem Regal

Zwei neue Bücher haben in den letzten Wochen ihren Weg in mein Regal gefunden. Und dass, obwohl ich kaum zum Lesen komme.


"Die Seelen der Nacht" von Beborah Harkness
... hat mich schon Anfang der letzten Woche als Rezensionsexemplar erreicht. Ich habe mich wirklich sehr gefreut, als ich es ausgepackt habe. Da konnte ich mich auch nicht über das Genörgel des Postboten aufregen. Ist es nicht wunderschön?

Inhalt: Eine Liebe, stärker als das Leben selbst...

Diana Bishop ist Historikerin mit Leib und Seele. Dass in ihr zudem das Blut eines uralten Hexengeschlechts fließt, versucht sie im Alltag mit aller Kraft zu ignorieren. Doch als Diana in der altehrwürdigen Bodleian-Bibliothek in Oxford ein magisches Manuskript in die Hände fällt, kann sie ihre Herkunft nicht länger verleugnen: Hexen, Dämonen und Vampire heften sich an ihre Fersen, um ihr das geheime Wissen zu entlocken – wenn nötig mit Gewalt. Hilfe erfährt Diana ausgerechnet von Matthew Clairmont, Naturwissenschaftler, 1500 Jahre alter Vampir – und der Mann, der Diana bald schon mehr bedeuten wird als ihr eigenes Leben... [Quelle: amazon.de]



"Kuss der Nacht" von Jeaniene Frost
... wollte ich schon länger haben, um endlich zu erfahren, wie es mit Cat und Bones weiter geht. Hab es am Mittwoch dann auf dem Mängelexemplartisch gefunden und gleich mitgenommen =) Da wird wohl erstmal ein re-read des ersten Bandes nötig sein...

Inhalt: Cat jagt im Auftrag der Regierung Untote. Ihren ebenso verführerischen wie gefährlichen Exfreund Bones hat sie schon lange nicht mehr gesehen – schließlich ist Bones ein Vampir und damit eigentlich ihre Beute. Doch als ein Unbekannter ein Kopfgeld auf Cat aussetzt, ist Bones ihre einzige Chance, lebend aus der Sache herauszukommen. Aber kaum steht sie ihm gegenüber, lodert das Verlangen wieder in ihr auf – und so wird Cat beinahe zu spät klar, dass Bones ganz eigene Pläne für sie hat... [Quelle: amazon.de]


Heute und morgen habe ich viel Zeit zum lesen und werde mein aktuelles Buch hoffentlich beenden können. Ich freue mich nämlich schon unglaublich darauf, endlich "Die Seelen der Nacht" anzufangen. Aber letzte Woche hatte ich Orientierungsphase in der Uni und habe meine Wohnung nur zum Schlafen aufgesucht =D Ich hoffe, das wird ab der nächsten Woche dann besser. Ich bin schon sehr gespannt, meine erste Vorlesung wird Spanisch sein =)

1 Kommentar:

  1. Tolle Bücher. Mal schauen, was du zu "Seelen der Nacht" schreibst. Was studierst du denn?

    Liebe Grüße, Diti

    AntwortenLöschen