Donnerstag, 30. Juni 2011

Monatsrückblick Juni

Hallo ihr Lieben,
schwupps, da ist der Monat auch schon wieder rum. Das ging ganz schön schnell, was?





















Bücher: 1
"Tipperary" von Frank Delaney

Komplett gelesene Bücher: 5
"Please don't hate me" von A.S. King
"Die Kuppel" von Peadar Ó Guilin
"Der Todeskünstler" von Cody McFadyen
"Wenn ich bleibe" von Gayle Forman
"Lovesong" von Gayle Forman

Angefangene: 0
Keine

Neu bekommen:
6 Bücher, das heißt, mein SuB ist nur um ein Buch gewachsen (ich zähle meine ungelesenen Bücher ja nicht...)

Posts: 41
Ich finde, das ist ne ganze Menge...

Der Juni war ja ein recht erfolgreicher Lesemonat, ich hoffe, das bleibt auch im Juli noch so. Zwei Bücher von meinem SuB werde ich wohl in den nächsten Tagen anfangen, die ich beide für Splitterherz' BUCHsalatchallenge, sowie ein monatliches Themenlesen von lovelybooks.de lesen werde. Außerdem möchte ich noch mindestens ein Buch für die Science-Fiction Challenge lesen, ich liebäugel da schon mit mehreren. 


Zum Schluss bleibt mir nur noch eins zu tun: das Buch des Monats zu küren. Erstaunlicherweise waren diesen Monat nur gute Bücher dabei, weshalb die Entscheidung schwierig ist. Meine Wahl fällt auf:

"Die Kuppel" von Peadar Ó Guilín, welches in einer anderen, faszinierenden Welt spielt und eine tolle Geschichte erzählt. Es ist viel zu unbekannt, deshalt wird es den ganzen nächsten Monat auf meinem Blog präsent sein und hoffentlich den ein oder anderen Leser bekommen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen