Mittwoch, 29. Juni 2011

Ich lese...

"Lovesong" (orig.: "Where she went") von Gayle Forman







Klappentext: Ein unvergessliches Buch über eine unvergessliche Liebe. Ein gefeierter Rockstar - und doch unruhig, leer, ausgebrannt. Nach dem Ende seiner großen Liebe zu Mia droht Adam am Leben zu zerbrechen.
Als er von einem Konzert erfährt, das Mia in New York gibt, will er nur eines: sie wiedersehen. Endlich finden beide den Mut, sich auszusprechen und auszusöhnen. Und dann sollen sie - mitten in der Nacht, mitten auf der Brooklyn Bridge - wieder getrennte Wege gehen...

Erster Satz: Jeden Morgen wache ich auf und sage mir: Nur ein weiterer Tag, nichts weiter als ein Zeitraum von vierundzwanzig Stunden, den ich bewältigen muss.

Erster Eindruck: Bereits nach wenigen Sätze hat mich Adams Geschichte in seinen Bann gezogen und alle anfänglichen Zweifel, ob mir Adams Geschichte genauso gut gefallen wird wie Mias, sind schnell verflogen. Genauso wie in "Wenn ich bleibe" sind in "Lovesong" immer wieder Episoden aus der Vergangenheit eigeflochten sodass man erst nach und nach die Figuren kennenlernt. Bei Fortsetzungen bin ich normalerweise skeptisch, aber bis jetzt kann "Lovesong" locker mit "Wenn ich bleibe" mithalten, was wohl an den verschiedenen Thematiken und Protagonisten der Romane liegt. Ich bin wirklich auf das Ende gespannt, denn obwohl ich schon eine eigene Idee habe, wie es enden könnte, bin ich neugierig, wie die Forman es sich vorgestellt hat.

Bisher gelesene Seiten: 100/ 272

Ach ja, endlich habe ich mit dem Buch angefangen, es lächelt mich ja schon lange aus meinem Regal an, und nun ist schon fast die Hälfte gelesen. Heute habe ich übrigens eine super Nachricht bekommen: Mein Pc ist aus der Reperatur zurück. Das kam ganz schön überraschend, weil ich ihn am Samstag erst abgegeben habe. Das ging schnell. Morgen kann ich ihn dann hoffentlich abholen, ich bin echt froh, wenn er wieder da ist.

Eure Caro

Kommentare:

  1. Hallo du :)

    Das Buch liegt auf meinem SuB und ich freu mich soo drauf, nachdem mich Mia's Geschichte regelrecht verzaubert hat. Bin sehr auf deine Rezi gespannt.
    Übrigens: Hab gerade durch Zufall deinen Blog entdeckt - schön hast dus hier! ;)

    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
  2. Hay Caro! :)

    habe dir einen Award verliehen :)
    http://scherbenmond.blogspot.com/2011/06/award-nr-9-your-blog-is-super.html

    Hoffe du freust dich darüber! ;)
    Zudem wünsche ich dir viel Spaß mit dem Buch und bin auf deine Rezension gespannt!

    Liebe Grüße!
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. @ Jana: Es freut mich wirklich sehr, dass dir mein Blog gefällt =) "Lovesong" kann ich dir wirklich nur empfehlen, es steht seinem Vorgänger in keinster Weise nach. Wirklich klasse!

    @ Splitterherz: Wow, vielen Dank dafür =)

    AntwortenLöschen